Teneo, das Unternehmen für Ihre LoRa und IoT Lösungen!


Gründung

Teneo IoT wurde im März 2016 gegründet. Im ersten Jahr haben wir uns hauptsächlich darauf konzentriert, ein gutes Produkt zu entwickeln. Wir haben das Ziel, Organisationen und Unternehmen im Internet der Dinge (IoT) intelligenter zu machen, aber vor allem mehr Spaß zu machen! Deshalb entwickeln wir für diese Anwendungen eigene Hardware und Firmware.

Wir verwenden LoRaWAN für Kommunikationszwecke; ein netzwerk, das sich unter anderem aufgrund seines geringen stromverbrauchs und der großen entfernungen ideal dazu eignet, sensoren (manchmal buchtstäblich!) im feld zu platzieren und damit objekte und prozesse über jahre hinweg zu überwachen.

Sie können sich zum Beispiel Anwendungsfälle im Bereich der intelligenten Abfallwirtschaft, der intelligenten überwachung und des Schaltens der Fernbeleuchtung vorstellen, die einen Einblick in das Risiko des Legionellenwachtstums in Wasserrohren oder sogar intelligenten Rollatoren geben!

Wir sind bestrebt, niedrigschwellige Internet der Dinge Anwendungen und Lösungen anzubieten, die eine Lösung für verschiedene Benutzet bieten. Wir sind davon überzeugt, dass drahtlose Weitverkehrsnetze mit geringem Stromverbrauch wie LoRaWAN der fehlende Faktor sind, um dies zu realisieren!

Mission und Vision

Teneo möchte andere Unternehmen mit intelligenten Lösungen (Internet of Things - IoT-Lösungen) zukunftssicher machen.

Die Globalisierung erschwert es anderen Unternehmen, sich zu profilieren. Durch den Einsatz von IoT können sie sich in ihrer Branche abheben.

Damit erreichen Teneo-Kunden:

  1. Prozessoptimierung
  2. Kundenzufriedenheit
  3. Neue Verdiensmodelle

Neugierig, was wir für Sie tun können?  Kontaktieren Sie uns jetzt!